Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Aufklärungsunterricht 4. Klassen

09.07.2024 von - Uhr

Wie Mädchen und Jungen ihren eigenen Körper erleben und bewerten, hat großen Einfluss auf ihr Selbstbild und ihre Selbstwertgefühl. Sich als Mann oder Frau zu bejahen und die körperlichen Veränderungen in der Pubertät in positiver Weise zu erleben, ist eine wichtige Entwicklungsaufgabe. 

Zur Familien- und Sexualerziehung trägt der Heimat- und Sachunterricht bei, wenn sich Schülerinnen und Schüler mit der Bedeutung der Familie für das eigene Leben auseinandersetzen und klischeehafte Rollenvorstellungen für Mädchen und Jungen sowie deren Ursachen hinterfragen. Selbstbewusstsein und Ich-Stärke sind für die Prävention von Missbrauch bedeutsam. Ein weiterer Beitrag besteht in der Entwicklung eines Bewusstseins für den eigenen Körper, dessen Veränderungen und Fähigkeiten. 

Deshalb ist dieser Bereich im Heimat- und Sachunterricht für die Schülerinnen und Schüler der 
4. Jahrgangsstufe verpflichtend. Wie bereits im letzten Schuljahr fand sich die Kollegin einer weiterführenden Schule, die dies dankenswerter Weise übernimmt

 

Veranstaltungsort

Grundschule Bodenwöhr

 

Aktuelles

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

09.07.2024 - Uhr bis Uhr

 

Kontakt

Grundschule Bodenwöhr

 

Schulleiterin: Lisa Rudhart

 

Schulstraße 7

92439 Bodenwöhr
 

Tel.:09434/203737-0 

E-Mail: